Wanderbares „2014“

veröffentlicht am 23.12.2014 von Kulturgesichter in Kulturgesichter

Ich habe da mal gerechnet, gehen wir mal davon aus, das wir

jeden Mittwoch schlappe 12 Kilometer im Durchschnitt laufen und das tatsächlich 50 Mal in diesem Jahr getan haben,

dann kommen noch die Sonntags Wanderungen dazu, die sind ja immer länger, ich will nicht übertreiben aber 15 Kilometer geht es da immer durchs Land,

ach und dann noch die 12 Stundenwanderung, das war auch ne schöne und lange Strecke.

So kann man also getrost sagen, es waren so um die ….TROMMELWIRBEL….

800 Kilometer, die Ihr mit uns gelaufen seid.

Zur Erinnerung, wir sind am 5. Januar 2014 in Ihlow gestartet, im Februar ging es dann ganz nach Holland,

im März ging es von Wiesens aus los, ein Picknick bei Margret rundete die Wanderung grandios ab.

Im April haben wir in Firrel gestaunt wie schön es dort ist, den Muttertag starteten wir mit einer Wanderung,

leckeres Frühstück gab es dann bei mir in der Küche , natürlich nur weil ihr alle etwas tolles dabei hattet.

Im Juni, tolles Wetter und ab zum Uphuser Meer, sooo schön.

Im Juli war es dann so weit unsere 12 Sundenwanderung “ Von Aurich nach Leer, zu Fuß ist mehr“

Moorlage war dann im August angesagt, natürlich endete alles wieder bei Kaffee und Kuchen.

Im Oktober, mitten durchs Moor “ Berumerfehn“ für uns eine der schönsten Wanderungen.

Wer weiß es noch, im November … mhh, ja Timmel war angesagt, trotz des Regens eine tolle Strecke.

Zum guten Schluß, ging es am letzten Sonntag 16 Kilometer durch unser schönes Aurich.

Natürlich geht es nahtlos weiter, wir sind jeden Mittwoch für Euch da und im Januar geht es dann auch schon wieder los mit einer Sonntagswanderung.

Wir wünschen Allen glückliche und gesunde Weihnachten.

Eure Naturgesichter

P1130461P1130317P1060481P1060494P1060420P1060429

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentar